• . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 1 Monat, 3 Wochen

    Mit anderen Worten: Richter wie der AfD-Bundestagsabgeordnete Jens Maier, der der NPD offenkundig näher steht als dem Bekenntnis zur Menschenwürde, sollten in der Justiz der Bundesrepublik unmöglich sein. De […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 1 Monat, 3 Wochen

    Wir sind sicher, dass das Schreiben von der Berliner Polizei erstellt und verschickt wurde, da niemand sonst Zugang zu entsprechenden Fotos von ED-Behandlungen und Ermittlungsakten haben dürfte.

    Rigaer 94 […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 1 Monat, 3 Wochen

    Im Vorjahr waren viele Journalisten auf die irreführenden Meldungen der Polizei hereingefallen, die die massenhaften Übergriffe verschwiegen. Das sorgte allerdings nicht dafür, dass die Meldungen jetzt mit gr […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 1 Monat, 3 Wochen

    „‘Köln’ ermöglichte eine enorme Diskursverschiebung in der deutschen Öffentlichkeit, die darauf abzielte, jetzt endlich einmal die Wahrheit über ‘die Flüchtlinge’ zu sagen. (…)Hauptsache ist: ‘Unsere Polize […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 1 Monat, 4 Wochen

    Ohne double-dass es auf geradezu spektakuläre Weise versäumt worden ist, das Projekt der Moderne und der offenen Gesellschaft für das 21. Jahrhundert weiterzudenken. Man hat den erreichten zivilisatorischen St […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 1 Monat, 4 Wochen

    Da ist es ungünstig, dass niemand so richtig weiß, was eine »Linke« als politische Antagonistin heute eigentlich noch ist. Deshalb fällt die Reaktion auf die Renaissance der Rechten auch ganz unangemessen aus […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 1 Monat, 4 Wochen

    In der Besetzung und Verschiebung der Grenzen dessen, was im Pop gesagt werden darf, folgt die Szene auf der einen Seite der Gramsci-Idee von der Herstellung der kulturellen Hegemonie, die vor den eigentlichen […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 2 Monaten

    Auch wir sind für Sicherheit im öffentlichen Raum und für einen  respektvollen Umgang  miteinander. Sicherheit ist ein Menschenrecht. Die Geschichte von Aufklärung und  Emanzipation ist getragen vom Gedank […]

  • Die Bundespolizei Köln präsentiert: Zur „Sicherheit“ Barrieren im Fluchtweg zum Hauptbahnhof Köln. Ein Briefwechsel.

    Die Bundespolizei beantwortet die Anfrage von mir an die Stadt Köln. Das ist bezeich […]

  • Ich habe heute dem Ordnungsamt der Stadt Köln angezeigt, dass der Hauptbahnhof Köln den Sicherheitsstandards nicht genügt. Zentrale Fluchtwege sind veresperrt durch Absperrgitter. Dies ist kein Zufall, die Kö […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 2 Monaten

    Das bedeutet, sie hat sich Legitimation der Institutionen der Gesellschaft, wie zum Beispiel Parlamente und Medien erworben. Linker Protest, der darauf beharrt, dass völkischer Nationalismus und Rassismus niemals […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 2 Monaten

    Wieso wir uns gegen solcherlei Spielchen verwehren, hat einen einfachen Grund: Antifaschistisch aktiv sein bedeutet, insbesondere in Zeiten des gesellschaftlichen Rechtsrucks, ein Risiko für die Gesundheit sowie […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 2 Monaten, 1 Woche

    Das öffentliche Reden (die Podiumsdiskussion oder die Talkshow) haben allerdings nicht wirklich Austausch zum Ziel. Sie sind ein Schaulaufen der Meinungen. Viele wollen mit Rechten im Fernsehen reden, um sie […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 2 Monaten, 1 Woche

    Die Polizei spricht sich sogar dafür aus, den westlichen Teil mehrere Meter hoch komplett aufzuschütten, die städtische Arbeitsgruppe hält das aber für unverhältnismäßig. Die Künstler sollen den Platz möglichs […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 2 Monaten, 1 Woche

    Eine britische Studie, die im August im International Journal of Epidemiology veröffentlicht wurde, macht nun klar, dass Arbeiten um jeden Preis vielleicht für Arbeitgeber und Steuerzahler gut sein mag, aber n […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 2 Monaten, 1 Woche

    Die Moral der Geschichte besteht natürlich darin, dass man sich – ganz besonders als politischer Entscheidungsträger – keinesfalls von der 99,5%igen Trefferquote blenden lassen darf, sondern sich vielmehr bewus […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 2 Monaten, 1 Woche

    Dabei kamen die provokantesten Thesen des Abends nicht vom sehr defensiven Rainer Wendt, sondern von seinem Gesprächspartner auf dem Podium, dem Strafverteidiger und Professor Ulrich Sommer. Der verstieg sich […]

  • Ich habe mich letzten Samstag ein wenig über das Auftreten und die Organisation der Polizei geärgert, welche die „legale und Bunte“ Demonstration gegen die AfD begleitet hat.
    Und zwar so sehr, daß ich mich ge […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 2 Monaten, 1 Woche

    Rechtsanwältin Gabriele Heinecke, welche Fabio V. (G20 #Hamburg) vor Gericht vertritt äußert sich mit einer rechtlichen Einschätzung zu den bundesweit durchgeführten G20-Hausdurchsuchungen:

    Mit Erstaunen habe […]

  • . schrieb neuen Beitrag, (kein Titel), auf der Webseite s((i))ghts vor 2 Monaten, 1 Woche

    Zuvor hatte das NDR-Magazin »Zapp« berichtet, dass die Hamburger Polizei im Zuge ihrer G20-Ermittlungen zahlreiche Medien darum gebeten hat, ihnen unveröffentlichtes Bildmaterial zur Verfügung zu stellen. Die […]

  • Mehr laden