Wir haben in den letzten Tagen zwei Modifikationen an der WordPress-Software vorgenommen:

  • Zum einen haben wir die erlaubten HTML-Post-Tags um <small>, <embed>, <param>, <object> und <iframe> erweitert, so dass jetzt das Einfügen von Video-Embed-Code in der HTML-Ansicht eures Artikel-Editors möglich ist.
  • Zum anderen haben wir den Fehler bei den Berechtigungen beseitigt, der seit dem Update auf WordPress 3.1 euren Zugriff auf die Theme-Optionen unterbunden hat. In vielen Themes sollte unter „Design“ jetzt ein weiterer Unterpunkt zu sehen sein.
  1. me. says:

    Hallo, ich habe offensichtlich vergessen, wie das mit dem Einbetten von Vimeo-Clips etc ging … Vielleicht kannst du mir das noch mal erklären oder mich auf ’ne bereits existierende Erklärung verlinken, Ubiks alte Tipps und die WordPress-Ausführungen helfen mir irgendwie nicht mehr weiter und ich kann es drehen und wende, wie ich will, wenn ich diesen Clip einzubetten versuche ( http://vimeo.com/15037680 ), kriege ich nur schwarze Kästen mit Ton zustande – oder liegt es daran, dass mir irgendein Programm fehlt, um ein Bild sehen zu können? … Grüsse

  2. rhizom says:

    Du musst nur die Video-URL in deinen Beitrag kopieren. Wobei davor und danach eine Leerzeile stehen sollte, ungefähr so:

    http://vimeo.com/15037680

    Außerdem solltest in der HTML-Ansicht deines Editors darauf achten, dass in der Zeile selbst keine HTML-Tags stehen. Wenn du das alles beachtest, brauchst du noch nicht mal einen Embed-Code.

  3. rhizom says:

    PS: Wenn du Höhe und Breite des Videos verändern willst, kannst du diese Schreibweise benutzen:

    [embed width="468" height="370"]http://vimeo.com/15037680[/embed]

  4. me. says:

    hallo … vielen dank für die schnelle antwort … das problem ist, ich hatte das bereits so versucht, wie du es gerade gemacht hast, nur: ich kann zwar die tonspur hören, aber – auch bei deinem posting -, das bild bleibt schwarz … habe nur ich dieses problem bzw. liegt das folglich an mir bzw. meiner ubuntu-konfiguration? viele grüsse, me.

  5. me. says:

    sorry wegen den vielen messages, aber um kurz das letzte posting noch zu ergänzen: ich habe das problem nicht bei youtube, da kann ich die eingebetteten clips auch problemlos sehen …

  6. me. says:

    und noch ein nachtrag, sorry … ich wollte eben noch mal checken und konnte in nicht eingeloggtem zustand zumindest deinen zweiten, formatmodifizierten clip tatsächlich auch anschauen … ich habe mich dann eingeloggt und versucht, den clip in einem test-artikel sichtbar zu machen … hat nicht funktioniert, ich habe den artikel schon wieder gelöscht … in eingeloggtem zustand kann ich momentan die beiden clips nur noch hören, nicht aber sehen …

  7. rhizom says:

    @cinepolitics: Leg doch mal bitte einen entsprechenden Artikel-Entwurf an, den ich mir angucken an. Du musst ihn nicht veröffentlichen, sondern nur den Link darauf geben. Ich hab Zugriff auf deine Administrationsoberfläche und kann dir dann sagen, was du falsch machst.

    @Bianca: Natürlich, geht völlig ohne HTML: Du musst in der Regel nur die URL des Videos in deinen Beitrag kopieren und mit jeweils einer Leerzeile davor und danach vom restlichen Beitrag trennen. (Beachte: Auch wenn der Beitrag mit dem Video endet, musst trotzdem danach die Leerzeile stehen! Sonst funktioniert es nicht.)

  8. me. says:

    hallo … ich hab nen artikel angelegt, heisst „test vimeo“, ich schick dir den link gleich per message zu …

    ich habe an der stelle auch versucht, das problem noch mal zu beschreiben … bezieht sich, wenn ich richtig sehe, in erster linie momentan auf die einbettung bzw. das abspielen von vimeo-clips, mit youtube habe ich beispielsweise keine probleme …

  9. me. says:

    und um noch kurz eine bemerkung anzuhängen: den letzten clip von posermuckel (rainbow-robo) kann ich manchmal sehen/mit bild abrufen, manchmal aber nur ‚ohne bild‘ hören … ich tendiere inzwischen dazu, dass das eigentlich nicht an meinem system lliegen kann, oder?

  10. rhizom says:

    @biancaschlimm1: Warum es bei dir nicht funktioniert hat? Du hast das http:// vor dem www vergessen! (Hab's nachgetragen.)

    @cinepolitics: Es scheint wohl an deinem Rechner oder Browser zu liegen. Bei mir wird das Vimeo-Video sowohl in Safari als auch im Firefox problemlos abgespielt. Probier doch mal einen anderen Browser bzw. Rechner aus!

  11. sdajmucwest1 says:

    Moin,
    kurze frage: Beim Theme Atahualpa ist nun nach dem Update der Header verschwunden. Da FTP ja nicht möglich ist: Wie kann mensch seine Headers wieder in den Ordner /wp-content/themes/atahualpa/images/header/ einfügen?
    Merci

  12. zeank says:

    an den ort kann ich eure header nicht kopieren, weil die sonst von allen anderen, die das theme haben, auch genutzt werden würden. es gibt mittlerweile schon wieder ein neues update für das theme und ein update für wordpress. bitte gebt mir ein bisschen zeit, das alles einzuspielen, dann schau ich mir nochmal die geschichte mit euren headern an!

  13. Bianca Schlimm says:

    Hallo!
    [embed width="468" height="370"]http://vimeo.com/15037680[/embed]
    das hier, wo oder wie kann ich eintragen, ich seh nur die Zeile der youtube-adresse, auch wenn ich dann auf html klicke.
    und welche breite wäre denn für windows-menschen hübsch? (So wie ich es ohne weitere Angeben reinkopiere ist es zu breit)
    Vielen Dank! BS

  14. Bianca Schlimm says:

    so ich habs inzwischen geschafft, das Video zu verkleinern.

    gibt es eine möglichkeit, das automatisch für alle post zu machen?

    sonst hab ich jetzt ne menge arbeit

    DANKE

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>